E-Rangers Future Base

Produktnr.: 5149-A | Veröffentlicht: 2011
Mit LED-Strahler und K.O.-Leuchtkanone (benötigt 3 x 1,5-V-Micro-Batterien). Mit dem K.O.-Leuchtkanone können gegnerische Fahrzeuge, wie z.B. der Stealer mit K.O.-Leuchtkanone (Art.Nr. 5156), für einige Sekunden außer Gefecht gesetzt werden. Eine funktionierende Solarzelle betreibt den Ventilator der Station. Mit abnehmbarem Dach und wechelbaren Dias in der Kommandozentrale. Der Balance Racer der Station kann in ein Propellerfahrzeug oder einen Jet-Racer umgebaut werden. Station beinhaltet zahlreiche Werkzeuge, Energiesteine und Energiemodule. Maße: 36 x 28 x 25 cm (LxTxH).

E-Rangers Future Base

Produktnr.: 5149-A | Veröffentlicht: 2011
Dieses Set aus unserem Produktarchiv ist leider nicht mehr bestellbar.
Mit LED-Strahler und K.O.-Leuchtkanone (benötigt 3 x 1,5-V-Micro-Batterien). Mit dem K.O.-Leuchtkanone können gegnerische Fahrzeuge, wie z.B. der Stealer mit K.O.-Leuchtkanone (Art.Nr. 5156), für einige Sekunden außer Gefecht gesetzt werden. Eine funktionierende Solarzelle betreibt den Ventilator der Station. Mit abnehmbarem Dach und wechelbaren Dias in der Kommandozentrale. Der Balance Racer der Station kann in ein Propellerfahrzeug oder einen Jet-Racer umgebaut werden. Station beinhaltet zahlreiche Werkzeuge, Energiesteine und Energiemodule. Maße: 36 x 28 x 25 cm (LxTxH).

Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Weitere Informationen

Figuren: 3 Männer, 1 Frau, 1 Android; Tiere: keine; Zubehör: 1 Future Base mit Solarzelle, Ventilator, LED-Strahler und K.O.-Leuchtkanone, 1 Rampe, 2 Relings, 1 Balance Racer, 2 Mini-Tragflächen, 1 Düse, 1 Strahler, 1 Sauggriff, 5 Wechseldias, 1 Transportbox, 2 Energiemodule, 8 Energiesteine, 1 Pneumatikgreifer, 1 Felspulverisator, 1 Laserpistole, 1 Strahlenkanone, 1 Steinanalysator, 1 Düngerflasche, 1 Hammer, 1 Bohrer, 1 Schraubenzieher, 1 Schraubenschlüssel, 1 Zange, 1 Säge, 4 rote Verbindungskabel, 1 schwarzes Verbindungskabel
„Schnell, wir brauchen einen neuen Energiestein, sonst geht uns der Strom aus!", ruft Jack Genius, der brillante Anführer der E-Rangers, dem kleinen Hilfsroboter Mechanic Man zu. Dieser beeilt sich und schleppt mit großer Mühe einen neuen, rot funkelnden Energiestein herbei und befestigt diesen mit Hilfe eines Energiemoduls an der E-Rangers Future Base. Sofort beginnen die Powerstäbe der Station in einem strahlenden Rot und Blau aufzuleuchten, und der schwenkbare LED-Strahler lässt die Umgebung der Station in einem gleißenden Licht erstrahlen. „Vielen Dank, Mechanic Man!", bedankt sich der bärenstarke Lex Laser. "Jetzt haben wir auch wieder Strom für unsere mächtige K.O.-Leuchtkanone, um uns gegen die fiesen Darksters zu verteidigen!" Während der Techniker Rob Rocket mit seinem coolen und verwandlungsfähigen Balance Racer über die Future Base hinwegdüst, treffen die ersten Sonnenstrahlen auf die Solarzelle der Station - der gewonnene Strom treibt einen Ventilator an, welcher überlebenswichtigen Sauerstoff produziert. Werden die E-Rangers es schaffen, den neuen Planeten bewohnbar zu machen und sich gegen die bösen Darksters zur Wehr zu setzen?
  • 5149-A picto 1
    LED-Strahler/K.O. Leuchtkanone (3x 1,5-V-Micro-Batterien nötig)
    LED-Strahler/K.O. Leuchtkanone (3x 1,5-V-Micro-Batterien nötig)
  • 5149-A picto 2
    Funktionierende Solarzelle mit Ventilator
    Funktionierende Solarzelle mit Ventilator
  • 5149-A picto 3
    Mit Wechseldisplays
    Mit Wechseldisplays
Die durchschnittliche Aufbauzeit beträgt ca. 45 Minuten.
Empfohlen ab 7 Jahren.
Warning